Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt
    kolumbien-salento-kaffeebauer

    Rundreise zu Kolumbiens Highlights: Von Bogota bis Cartagena

    Kurze, individuelle Rundreise zu den Highlights von Kolumbien

    Rundreise zu Kolumbiens Highlights: Von Bogota bis Cartagena
    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualreise teilweise mit Ausflügen in einer Kleingruppe
    Reisedauer: 17 Tage/ 16 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Bogota - Villa de Leyva - Salento/ Kaffeeregion - Cartagena - Tayrona & Palomino
    Reisepreis: € 1780,- p.P. bei 2 Personen
    € 1650,- p.P. bei 2 Personen mit Budgetunterkunft in Palomino
    siehe Details am Seitenende
    Highlights: lebhaftes Bogota, koloniales Villa de Leyva und stimmungsvolles Cartagena
    Naturerlebnisse im Kaffee-Dreieck und im Tayrona Nationalpark
    Entspannung am Strand von Palomino
    Tag 1-3: Entspannter Start in Bogota und Stadtspaziergang
    Tag 3-5: Kolonialcharme in Villa de Leyva
    Tag 5-6: Zwischenstopp in Bogota
    Tag 6-9: Aufenthalt in Salento mit geführter Kaffee-Tour und Ausflug in Eigenregie zum Cocora Valley
    Tag 9-12: Weiterreise nach Cartagena, Fahrradtour und Zeit für eigene Entdeckungen
    Tag 12-13: von Santa Marta zum Tayrona Nationalpark
    Tag 13-16: Entspannte Tage in Palomino
    Tag 16-17: Ende der Rundreise zu den Highlights Kolumbiens und Rückflug
    Übernachtung: 15 Übernachtungen in landestypischen Unterkünften Kategorie 2 bis 4
    Aktivitäten: privater, halbtägiger Stadtspaziergang in Bogota inkl. Eintrittsgebühren
    private, halbtägige Kaffeetour in Salento
    halbtägige Fahrradtour in einer Gruppe in Cartagena (max. 20 Personen)
    Alle Touren jeweils mit Englisch sprechendem Guide.
    Transport: privater Flughafentransfer bei Ankunft in Bogota
    Busfahrt Bogota – Villa de Leyva (inkl. Privattransfer zum Busbahnhof in Bogota)
    Busfahrt Villa de Leyva – Bogota (inkl. Begleitung zum Busbahnhof in Villa de Leyva und Privattransfer in Bogota vom Busbahnhof zum Hotel)
    Busfahrt Bogota – Armenia (inkl. Privattransfer zum Busbahnhof in Bogota sowie von Armenia zum Hotel in Salento)
    Inlandsflug von Armenia nach Cartagena (inkl. Privattransfer von Salento zum Flughafen in Armenia und vom Flughafen in Cartagena zum Hotel
    Busfahrt Cartagena – Santa Marta
    privater Transfer Santa Marta – Tayrona – Palomino (Tour zum Tayrona Nationalpark)
    privater Transfer Palomino – Flughafen Santa Marta
    Alle Privattransfers finden im Auto mit spanischsprachigem Fahrer statt; bei den Bussen handelt es sich um öffentliche Busse.
    Mahlzeiten: 13 x Frühstück (F)
    Sonstiges: Eintrittsgebühren für den Tayrona Nationalpark
    • Getränke, andere Mahlzeiten

    • Trinkgelder

    • internationaler Flug (Rückflug normalerweise über Nacht); gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein passendes Angebot

    Kolumbien-Highlights

    Starten Sie Ihre Reise ganz entspannt in Bogota

    Tag 1 – 3 Willkommen in Bogota: Start Ihrer Rundreise zu den Kolumbien Highlights

    Flughafentransfer, Stadtspaziergang, Übernachtungen, Verpflegung: 2 x Frühstück (F)

    Nach einem langen Flug landen Sie in Bogota. Um Ihre Rundreise zu den Highlights Kolumbiens möglichst angenehm zu gestalten, sorgen wir dafür, dass am Flughafen ein Fahrer für Sie bereitsteht, der Sie zu Ihrer Unterkunft bringt. Die Fahrt dauert je nach Verkehr ca. eine Stunde. Sie übernachten im beliebten Stadtviertel Candelaria in einer kleinen landestypischen Unterkunft. In wenigen Gehminuten erreichen Sie umliegende Museen, Bars und Restaurants. Ruhen Sie sich erst einmal aus oder machen Sie sich schon einmal mit der kolumbianischen Küche vertraut.

     

    Kolumbien-Highlights

    Während der Citytour besuchen Sie auch das Goldmuseum.

    Für den nächsten Vormittag haben wir einen privaten Stadtspaziergang mit einem Englisch sprechenden Guide für Sie geplant – die ideale Art, die geschäftige Stadt Bogota kennenzulernen. Es ist ein aufschlussreicher, unterhaltsamer und informativer Spaziergang, bei dem Sie mehr über die Geschichte, Gastronomie und Architektur dieser kolumbianischen Stadt erfahren. Ihr Guide führt Sie zu den besten Sehenswürdigkeiten von La Candelaria. Sie entdecken dieses Viertel mit den Augen eines einheimischen “Bogotano” und erfahren mehr über die Kultur und Bräuche sowie die Tragödien, die diese Stadt verändert haben. Sie besuchen während der Tour auch das Goldmuseum in Bogota (montags geschlossen).

    Den Nachmittag können Sie frei gestalten.

    Kolumbien-Highlights

    Der große Platz im Herzen von Villa de Leyva

    Tag 3 – Kolonialcharme in Villa de Leyva

    Transfer zum Busbahnhof und Busticket, Übernachtungen 

    Von Ihrem Hotel in Bogota aus fahren Sie erst mit einem privaten Transfer in ca. einer Stunde zum Busbahnhof, um von dort aus in etwa vier Stunden mit dem Bus nach Villa de Leyva zu reisen. Kaum in diesem kolonialen Ort ankommen, haben Sie den Eindruck, ein paar Jahrhunderte in der Zeit zurückgereist zu sein. Malerische, gepflasterte Straßen mit weißen Häusern und einer der größten Plätze Südamerikas zieren das Straßenbild. Sie wohnen die nächsten beiden Nächte in einer stimmungsvollen Unterkunft ganz nah am Hauptplatz.

    Am nächsten Morgen unternehmen Sie auf eigene Faust einen Spaziergang durch den Ort und lernen dabei viel über seine Geschichte kennen. Das Dorf liegt inmitten grüner Berge, in denen Sie übrigens auf eigene Faust allerlei Aktivitäten unternehmen können.

    Kolumbien-Highlights

    Unterwegs in La Candelaria, der Altstadt von Bogota

    Tag 5 – Zwischenstopp in Bogota

    Busticket und Transfer zu Ihrem Hotel, Übernachtung, Verpflegung: F

    Nachdem Sie ein paar Tage im gemütlichen Villa de Leyva verbracht haben, reisen Sie mit dem öffentlichen Bus in ca. vier Stunden zurück nach Bogota. Wir organisieren für Sie einen Privattransfer vom Busbahnhof in Bogota zu Ihrem Hotel. Hier verbringen Sie eine Nacht, bevor Sie Ihre Reise fortsetzen

    Kolumbien-Highlights

    Natürlich steht auch der Besuch einer Kaffeeplantage auf dem Programm.

    Tag 6 – Salento – Kaffeeduft in der Luft

    Transfer zum/ ab Busbahnhof und Busticket, Kaffee-Tour, Übernachtungen, Verpflegung: 3 x F

    Am Morgen werden Sie zum Busbahnhof gebracht und unternehmen eine sechsstündige Busreise nach Armenia. Ein Privatfahrer fährt Sie in einer knappen Stunde das letzte Stück von Armenia zu Ihrem Hotel in Salento. Sie wohnen die nächsten Tage in einer farbenfrohen Unterkunft mit kolumbianischen Flair. In wenigen Minuten erreichen Sie zu Fuß den Hauptplatz mit vielen Bars und Restaurants. Für den ersten Tag haben wir keine Aktivitäten eingeplant.
    Kolumbien-Highlights

    Das facettenreiche Kolumbien – unterwegs im Cocora Tal

    Rund um Salento versteckt finden Sie natürlich unzählige Kaffeeplantagen. Darum haben wir eine private Halbtagestour mit einem Englisch sprechenden Guide für Sie eingeplant, bei der auch ein Besuch einer solchen Plantage auf dem Programm steht.

    Einen Ort, den Sie sich in der Umgebung von Salento auf keinen Fall entgehen lassen sollten, ist das Cocora Tal. Dieses grüne, palmenreiche Tal liegt inmitten eines bizarr geformten Gebirges. Bei einer Wanderung können Sie die weiten Aussichten über die Umgebung eingehend genießen. Nicht umsonst gilt diese Gegend als eines der schönsten Naturgebiete Kolumbiens.

    Kolumbien-Highlights

    Genießen Sie das koloniale Flair in Cartagena

    Tag 9 – 12 Cartagena, die Königin der Karibikküste

    Flughafentransfers und Inlandsflug, Fahrradtour, Übernachtungen, Verpflegung: 3 x F

    Nachdem Sie einige Tage in der Natur und im Binnenland verbracht haben, wird es Zeit für etwas Entspannung an der Karibikküste. Im Laufe des vierten Tages in Salento werden Sie an Ihrem Hotel abgeholt und in etwa einer Stunde zum Flughafen von Armenia gebracht. Von dort fliegen Sie mit Umstieg in Bogota nach Cartagena, einem weiteren Höhepunkt Kolumbiens. Je nach Flugverbindung dauert der Flug via Bogota vier bis fünf Stunden.

    In Cartagena angekommen, werden Sie wieder von einem Fahrer erwartet, der Sie zu Ihrem Hotel bringt. Ihre charmante Unterkunft liegt in der historischen Innenstadt und nur wenige Minuten vom Strand sowie den Sehenswürdigkeiten entfernt.

    Kolumbien-HighlightsAm Tag nach Ihrer Ankunft entdecken Sie die Stadt zusammen mit einem Englisch sprechenden Guide und anderen Reisenden mit dem Fahrrad (maximale Gruppengröße 20 Personen). Sie radeln durch das historische Zentrum von Cartagena sowie durch die Nachbarschaften von Getsemaní, Manga sowie Bocagrande. Sie passieren bekannte Sehenswürdigkeiten, herrliche Parklandschaften und bunte Kirchen. Bei diversen Stopps wird Ihnen Ihr Guide die kulturellen und geschichtlichen Aspekte Cartagenas näher bringen. Möchten Sie das historische Zentrum lieber in Ihrem eigenen Tempo und mit privatem Guide kennenlernen, dann planen wir Ihnen das gerne entsprechend ein.

    Den Rest der Zeit können Sie ganz nach eigenem Wunsch gestalten oder wählen Sie zusätzlich einen oder mehrere unserer besonderen Ausflüge.

    Kolumbien-Highlights

    Santa Marta ist die älteste noch bestehende Stadt Südamerikas

    Tag 12 – 13 Dschungel trifft Meer – von Santa Marta zum Tayrona Nationalpark

    Busticket, Tour zum Tayrona Nationalpark, Übernachtung, Verpflegung: F

    Sie reisen heute per öffentlichem Bus in etwa vier Stunden von Cartagena nach Santa Marta, wo Sie eine Nacht verbringen. Dieser Ort ist die ideale Ausgangsbasis für einen Besuch des Tayrona Nationalparks. Darüber hinaus hat Santa Marta selbst auch einiges zu bieten. Santa Marta ist die älteste noch bestehende Stadt Südamerikas und in ihrem Herzen liegt die gemütliche Altstadt. Nutzen Sie den Nachmittag und schlendern Sie durch die kleinen Gassen. Kehren Sie in einer der Bars ein und genießen Sie die entspannte Atmosphäre der Ortes. Sie übernachten in einer komfortabel eingerichteten Unterkunft, die nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt liegt.

    Kolumbien-Highlights

    Im Tayrona Nationalpark trifft der Dschungel direkt auf das Meer.

    Am nächsten Tag unternehmen Sie einen Ausflug in den Tayrona Nationalpark, eines der Highlights Kolumbiens. Hier grenzt der tropische Regenwald direkt an den Strand. Das Wasser ist klar, der Sand weich und die Palmen haushoch, sodass Sie sich einen Moment lang wie ein echter Robinson Crusoe vorkommen. Wir organisieren einen Privattransfer, der Sie am Morgen an Ihrem Hotel in Santa Marta abholt und zum Tayrona Nationalpark bringt. Dort unternehmen Sie dann eine Tagestour auf eigene Faust (Eintrittsgebühren inklusive). Für diese Wanderung empfehlen wir Ihnen, am Zaino-Eingang zu starten. Von dort wandern Sie nach La Piscina und weiter San Juan del Cabo. Sie passieren unterwegs verschiedene Buchten; einige von ihnen wie La Piscina eignen sich auch zum Schwimmen. Vergessen Sie also Ihre Badesachen nicht. Sie nehmen den selben Weg zurück und können nun an den Stellen, die Ihnen am besten gefallen haben, weitere Pausen einlegen. Am Ende Ihrer Wanderung wartet Ihr Fahrer und bringt Sie in etwa einer Stunde zu Ihrem Hotel in Palomino.

    Bitte beachten: Der Tayrona Nationalpark ist jedes Jahr für einen Monat geschlossen. 2019: 28.01.-28.02.

    Kolumbien Highlights: Strand von Palomino

    Ganz entspannt in Palomino

    Tag 13 – 16 Entspannte Tage in Palomino zum Ende Ihrer Rundreise zu den Highlights Kolumbiens

    Übernachtungen, Verpflegung: 3 x F

    Der letzte Aufenthaltsort Ihrer Kolumbien Highlights Rundreise ist Palomino. Auf den ersten Blick macht Palomino nicht viel her, aber wenn Sie von der Hauptstraße abbiegen und über die kleinen Sträßchen Richtung Meer laufen, kommt mit jedem Schritt mehr Urlaubsgefühl auf. Tatsächlich dreht sich hier alles um Entspannung! Legen Sie sich auf den weißen Sand, trinken Sie eine frische Kokosnussmilch und genießen Sie die entspannte Backpacker-Atmosphäre. Der palmenumsäumte Strand ist noch relativ ruhig und eine Reihe riesiger Palmen leistet Ihnen Gesellschaft, ideal für einen erholsamen Tag. Das Rauschen des Meeres bietet dafür die ideale Hintergrundmusik. Bitte beachten Sie, dass die Wellen teilweise recht stark sind und es oft nicht möglich ist, im Meer zu schwimmen.

    Sie übernachten in Palomino in einem komfortablen Resort mit Pool und direktem Strandzugang. Das Hotel, etwa zehn Minuten vom Zentrum entfernt, ist ruhig gelegen.

    Tag 16-17 Ende der Rundreise zu den Kolumbien Highlights und Rückflug

    Flughafentransfer

    Nach drei Nächten in Palomino bringt Sie ein Fahrer in etwa zwei Stunden zum Flughafen von Santa Marta. Hier steigen Sie in den Flieger und landen am nächsten Tag in Deutschland.

    Möchten Sie Ihren Aufenthalt in Palomino verlängern? Eine gute Idee! Geben Sie uns einfach Bescheid, wie viele zusätzliche Nächte wir Ihnen einplanen dürfen.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Rundreise zu Kolumbiens Highlights: Von Bogota bis Cartagena - mit Budgetunterkunft in Palomino

    Bei dieser Variante wohnen Sie am Ende Ihrer Reise in Palomino in einem charmanten Hotel im Zentrum. Die Unterkunft ist lebhaft eingerichtet und liegt inmitten von Palmen. Nutzen Sie den direkten Zugang zum Strand, nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Außenpool oder verweilen Sie mit einem Buch in einer der Hängematten in den anliegenden Gärten.

    Reisekosten: € 1650,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Leistungen wie oben beschrieben, Ausnahme: statt 3 Übernachtungen im komfortablen Resort in Palomino 3 Übernachtungen in charmanter Unterkunft (Kategorie 2) im Zentrum von Palomino

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Rundreise zu Kolumbiens Highlights: Von Bogota bis Cartagena
    Rundreise zu Kolumbiens Highlights: Von Bogota bis Cartagena - mit Budgetunterkunft in Palomino
    x